Erklärung zum Logo von Wolfgang Zeitler

Ars Audiendi ~ Musikhören als schöpferische und heilende Kunst
Die Heilkunst des Hörens

~ Musikalische Lebenskunst ~
geboren aus der Ars Audiendi

Die musikalische Lebenskunst in vier Schritten:

1. Schritt: Ordnende Aktivität - harmonisieren Sie Ihr Leben!

2. Schritt: Klassische Musik
meditieren - der Königsweg der Musik.

3. Schritt: Das
Leben musikalisch gestalten:  Ein Leben mit der Kraft, Schönheit und inneren FĂĽhrung der Klassischen Meisterwerke.
Kreativität entwickeln und neue Formen der Gemeinschaft bilden.

4. Schritt:
Heilung vermitteln und erfahren.

Die Kunst, aus dem Geist und der Kraft der großen Musik heraus sein Leben zu gestalten, umfaßt den ganzen Menschen mit all seinen Lebensbereichen: Körper, Seele und Geist, seine Identität, seine Beziehungen, sein Welt- und Menschenbild.

Es geht nicht um eine neue “Lehre”. Die Worte sind nicht das Entscheidende. Es geht darum, wirklich so zu handeln, wie wir als Menschen eigentlich im Sinne der Schöpfung und des Geistes handeln sollen. Die groĂźe
abendländische Musik spricht in ihren Tönen unaufhörlich davon, wie der Mensch zum Menschen werden kann.
Beethoven sagt es anders als Mozart, und Chopin sagt es anders als Bach. Doch alle haben sie uns Wichtiges zu sagen. Wenn wir es hören und wirklich in unserem Wesen begreifen, geraten wir in einen heilsamen, lichtvollen Prozess der Verwandlung hin zu uns selbst und hin zu unserem Schöpfer.

Wer im Geist der Musik  handelt, geht den Weg der Liebe, den Königsweg. Und anerkennt alle Menschen als Geschwister und Weggefährten, die - jeder auf seine Weise - diesen Weg gehen. Das Andersartige dieser verschiedenen “Art und Weisen” lässt sich sogar geniessen:  lebendig, offen, vielfältig...
Im Prinzip ist es wie mit den Pflanzen: sie haben alle eine Sonne, die ihnen das Lebenslicht spendet, doch treten sie in unermeĂźlicher Verschiedenheit und Vielfalt auf...

Die Musik ist auf Erden, damit die Menschen Mensch werden.

Wolfgang Zeitler

 

 

Startseite (Home)
Ăśbersicht  (Sitemap)

zum Anfang dieser Seite

 

 

Besucherzaehler

 

Letzte Ă„nderung: Sonntag, 26. Juli 2020  


 

 Startseite (Home) Ăśbersicht (Sitemap)  | Index A - Z (Suche)  | Impressum | Datenschutz

© Copyright 2000-2020 Akademie Orpheus • Wolfgang Zeitler, Bayreuth • Telefon  (0921) 9900 9856
• eMail: eMail schreiben an Akademie Orpheus  oder   Kontaktformular

Worum es geht:  Ars Audiendi, Audiosan, Akademie Orpheus, Auditive MusiktherapieBayreuth, Bayern, Bach, Beethoven  Benediktushof Holzkirchen, Bruckner, CD-Empfehlungen, CD-Aufnahmen, Dietfurt, Duo Cantomusica, Empfehlungen Klassik, Einstieg in die Klassik, Familienstellen, Familienaufstellung, Fortbildung, Franken, Ganzheitlich, Gedichte, Gregorianik, Gylanie, gylanisch, Hildegard von BingenHeilkunst, Heilrituale, Hellinger, Heilpraxis, Heilraum am Hofgarten, Hofheim am TaunusHospizarbeit, Hörmusiker HörkĂĽnstler, Interpreten, Klassik, Klassik-Tipp, Klassische Musik, Kloster Dietfurt, Komponisten, Lichtarbeit, Liebe, Lebensschule, Musikhören, Musik-Zitate, Meditation, Meditationshaus St.Franziskus, Metaphysik, Musikmeditation, Musiktherapie, Musikpsychotherapie, Melomorphose, Musikphilosophie, Musikarchiv, Mozart, Musicosofia, Musicosophia, Netzwerk, Oberfranken, Orpheus, Philosophie, Pia de Jong, Psychotherapie, systemische Therapie, Therapeut, Therapie-CD, Tonarten, Tierkreis, Schamanische Heilrituale, Schamanismus, Schamane, Schöpferisch, Seelenreisen, Seminare, Selbsttherapie, Sommerakademie, Weiterbildung, Weisheit, Wolfgang, Zitate, Zeitler.

Ars Audiendi, die Heilkunst des Hörens. Bewusstes Musikhören ist ein initiatischer Weg zum Wesen, zur Essenz.
Der initiatische Weg erweitert Wahrnehmung und Bewusstsein. Er fĂĽhrt sowohl zum transzendenten Wesen der Musik, als auch zum eigenen lichtvollen Wesenskern. GroĂźe, inspirierte Musik ist eine geistige Matrix, die Informationen fĂĽr die neue Zeit vermittelt.